Ein Hauch von Venus (Dresden 2019)

StückOne Touch of Venus
Produzent Staatsoperette Dresden
Premiere22. Juni 2019
SpracheDeutsch
SpielstättenStaatsoperette (Dresden-Leuben)
Orte Dresden

Stück

MusikKurt Weill
Buch & LiedtexteOgden Nash
BuchS. J. Perelman
Deutsche ÜbersetzungRoman Hinze

Alle Informationen zu »One Touch of Venus« finden Sie auf der Seite des Stücks.

Kreativteam

RegieMatthias Davids
Musikalische LeitungPeter Christian Feigel
ChoreinstudierungThomas Runge
ChoreographieFrancesc Abós
BühnenbildHans Kudlich
KostümeJudith Peter
Maske & FrisurenThorsten Fietze
LichtdesignGuido Petzold
SounddesignClemens Wannemacher

Darsteller

Johanna SpantzelVenus, Göttin der Liebe
Jannik HarneitRodney Hatch, Friseur
Christian GrygasWhitelaw Savory, Millionär und Kunstmäzen
Winnie BöweMolly Grant, Savorys Sekretärin
Marcus GünzelTaxi Black, Privatdetektiv
Gerd WiemerStanley, Blacks Assistent
Beate KorntnerGloria Kramer, Hatchs Verlobte
Silke RichterFlorabelle Kramer, Glorias Mutter
Markus LiskeZuvetli, anatolischer Gesandter / Polizist
Dietrich SeydlitzDr. Rook, Psychiater / Ladenbesitzer / Polizeileutnant / Anatolier
Lisa MüllerErste Studentin
Katja RosenbergZweite Studentin
Friedemann CondéErster Möbelpacker / Gefängniswärter
Tobias MärkschZweiter Möbelpacker
Christian BergerDritter Möbelpacker
Inka LangeMrs Moats, Hatchs Zimmerwirtin
Martin GebhardtBus-Schaffner
Vasily ArkhipovAnatolier
Anna-Luysa GrumbtAktmodell

Studentinnen und Studenten der Kunstakademie, Bewohner von New York, Schaufensterpuppen, Partygäste, Cowboys, verliebte Paare, Göttinnen und Götter: Ballett & Chor der Staatsoperette Dresden

    Fehler melden

    Fehlerbeschreibung
    Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

    Quelle / Beleg
    Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse
    Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

    Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
    captcha