Chess (Bad Gandersheim 2012)

StückChess
Produzent Domfestspiele Bad Gandersheim
Premiere19. Juli 2012
Dernière18. August 2012
Dauer der Vorstellung2 Stunden 45 Minuten
SpracheEnglisch
SpielstättenStiftsfreiheit Bad Gandersheim
Orte Bad Gandersheim

Bei den 54. Gandersheimer Domfestspielen nahm man sich die Trevor Nunns Originale Londoner Produktion vor. Mit dem Untertitel »Ein gefährliches Spiel« brachte man »das Schachspiel des Jahrhunderts« vor die Domkulisse.

Stück

MusikBenny Andersson
Musik Björn Ulvaeus
Idee und LiedtexteTim Rice
Buch (nur Broadway-Version)Richard Nelson

Alle Informationen zu »Chess« finden Sie auf der Seite des Stücks.

Kreativteam

RegieChristian Hockenbrink
Musikalische LeitungHeiko Lippmann
AusstattungKati Kolb
ChoreographieKati Farkas
DramaturgieNina-Maria Schmidt

Darsteller

Dirk WeilerAnatoly Sergievsky
Alexandra FarkicSwetlana, seine Frau
Christine DornerAnna Petrowna, deren Mutter
Thomas ChristFrederick Trumper, Schachweltmeister
Navina HeyneFlorence Vassy, seine Freundin
Florian HackeAlexander Molokow, Parteifunktionär
Karsten KenzelArbiter der Schiedsrichter
Robert Meyer (II)Florence Vassys Vater / Ensemble
Yoko El EdrisiEnsemble
Anaïs LuekenEnsemble
Nina VlaovićEnsemble
Sebastian HammerEnsemble
Mickey PeterssonEnsemble

Mischa, Sohn von Anatoly und Swetlana: Antonio Xavier Cabrera Val
Florence Vassy, als Kind: Winona Brandt
Extrachor

    Fehler melden

    Fehlerbeschreibung
    Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

    Quelle / Beleg
    Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse
    Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

    Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
    captcha