Superhero

Musical von Paul Graham Brown (Musik und Liedtexte) und Anthony McCarten (Buch)

Musik und Liedtexte & OrchestrierungPaul Graham Brown
BuchAnthony McCarten
OrchestrierungStefan Wurz
Original TitelSuperhero
VorlageRoman »Superhero« von Anthony McCarten (2007)
Uraufführung Am 16. Oktober 2014 vom Jungen Staatsmusical des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden im Kleinen Haus
Superhero (Wiesbaden 2014)
Deutsche ÜbersetzungNina Schneider
Verlag Felix Bloch Erben

Produktionen

Handlung

Donald Delpe ist ein 14-jähriger, magerer Junge, Schuhgröße 46, iPod voll aufgedreht, ein ganz normaler Teenager eben. Dennoch riskiert er viel mehr als andere, wenn er auf dem Geländer der Autobahnbrücke balanciert. Er denkt sich: Es spiel eh keine Rolle mehr, ob er fällt oder nicht. Sein Leben ist zu Ende, bevor es richtig losgeht. Und vor allem: Es kann nicht sein, dass er als verdammte Jungfrau sterben muss.

Don kämpft gegen die Zeit, die ihm nicht mehr bleibt, denn er hat Krebs und es sieht nicht gut aus. Er hat nicht mehr viele Möglichkeiten, seinen Sehnsüchten nachzugehen. Da ist zum Beispiel Shelly, ein Mädchen aus seiner Gegend, die ihm sehr gefällt. Aber die Chemo hat ihm alle Haare genommen, er ist ein Freak. Wie soll er das bloß anstellen, an sie ranzukommen, ihr nahe zu sein?

Daher träumt er sich in eine Welt mit einem Superhelden, durch dessen Abenteuer er im schnellen Vorlauf die Momente erleben kann, die ihm im wahren Leben wohl nicht mehr passieren.

In Dons Kopf und in seinem Zeichenheft kämpfen Dr. Gummifinger und seine supersexy Geliebte darum, dem Superhelden Miraculous Man sein Knochenmark zu entnehmen, um selbst unsterblich zu werden. Aber Miraculous Man ist nicht so leicht zu kriegen. Er ist Dons Held.

Die Eltern kommen an ihren Jungen nicht mehr richtig ran. Wegen seiner Experimente an der Schwelle des Todes ziehen sie den Psychologen Dr. Adrian King zu Rate, der auf Todgeweihte spezialisiert ist. Dieses Fachgebiet löst bei Mutter Renata zunächst Fluchtreflexe aus, doch Don lässt sich auf den „Seelenklemptner“ ein. Was, wie sich herausstellt, gar nicht mal das Schlechteste ist.

Text: Pressemappe

 

Musiktitel

Deutsche Fassung von Nina Schneider (Uraufführung in Wiesbaden 2014)

Akt 1
1.
HauptmotivMiraculous Man und Ensemble
2.
Sex (Wer jung ist, denkt an Sex)Donald und Schüler
2a.
Sex (Umbau)(instrumental)
3.
Ich versetze dafür auch BergeRenata
4.
Ich will mein Geld zurückDonald
4a.
Adrian (Umbau)(instrumental)
4b.
Superhero: Hauptthema (Untermalung)(instraumental)
5.
Auf ewigNursey, Dr. Gummifinger, Miraculous Man
5a.
Superhero: Hauptthema (Untermalung: Aufnahme)(instrumental)
6.
Das ist doch erst der AnfangDonald
7.
Am PapierDr. Adrian King und Kunstschüler
7a.
Sex (Motiv)(instrumental)
7b.
Das ist doch erst der Anfang (Reprise)Donald
7c.
Gummifinger / Nursey (Szenenwechsel)(instrumental)
7d.
Miraculous Man(instrumental)
8.
Schon morgen NachtNursey, Shelly, Jeff und Ensemble
9a.
Ich lass es tau’nDonald und Ensemble
9b.
Trau dich ranShelly und Ensemble
9c.
Ich lass es tau’n (Reprise)Don, Shelly und Ensemble
Akt 2
10.
Superhero: Hauptthema (Reprise) (instrumental)
10a.
Das ist doch erst der Anfang (Reprise)Jim, Renata, Jeff
10b.
Umbau(instrumental)
11.
Alltäglich Dr. Adrian King, Angela, Sophie
11a.
Alltäglich (Reprise) (instrumental)
12.
Seit der ersten StundeJim und Donald
13.
Sag mir bloß nichtRenata
13a.
Umbau(instrumental)
13b
Umbau
14.
Sie muss perfekt seinDr. Adrian King, Prostituierte 1, Prostituierte 2, Prostituierte 2, Raff, Michael
14a.
Sie muss perfekt sein (Nachspiel)(instrumental)
14b.
Heute ist die NachtNursey und Miraculous Man
14c.
Umbau (instrumental)
15.
Der Wettkampf Tanya und Don
15a.
Der Wettkampf (Nachspiel) (instrumental)
16.
Angst vorm Fliegen Don und Miraculous Man
16a.
Umbau (instrumental)
16b.
Ich möchte nicht mehr ewig leben (Reprise)Miraculous Man
16c.
Der Wettkampf (Reprise)Donald und Shelly
16d.
Finale: Das ist doch erst der Anfang / Lass es tau’n Donald, Dr. Adrian King und Ensemble
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de