Brigadoon

»Brigadoon« von Alan Jay Lerner (Buch und Text) und Frederick Loewe (Musik)

MusikFrederick Loewe
Buch & LiedtexteAlan Jay Lerner
Original TitelBrigadoon
VorlageNovelle »Germelshausen« von Friedrich Gerstäcker (1860)
Uraufführung Am 13. März 1947 im Ziegfeld Theatre, New York (USA) unter Regie von Robert Lewis
Britische Erstaufführung Am 14. April 1949 im Her Majesty's Theatre London (UK)
Deutschsprachige Erstaufführung Am 10. Mai 1980 am Badischen Landestheater Karlsruhe in der deutschen Übersetzung von Robert Gilbert, unter Regie von Werner Saladin
Österreichische Erstaufführung Am 1. Dezember 2019 an der Volksoper Wien (AT) als halbszenische Aufführung unter Einrichtung von Rudolf Klaban, in deutscher und englischer Sprache in einer eigens für das Haus geschriebenen Fassung von Chefdramaturg Christoph Wagner-Trenkwitz
Deutsche ÜbersetzungRoman Hinze
Deutsche ÜbersetzungRobert Gilbert
Verlag MTI (Music Theatre International)
Musik und Bühne Verlagsgesellschaft mbH

Produktionen

Handlung

Das Stück erzählt von den beiden Freunden Tommy und Jeff, die sich im Zuge ihres Urlaubs verirren und sich in dem Ort Brigadoon, einem kleinen Dorf mitten in den schottischen Highlands, das nicht einmal auf der Karte verzeichnet ist, wiederfinden.
Dort lernen sie Andrew MacLaren und seine beiden Töchter Jean und Fiona kennen. Jean soll noch am selben Tag ihren Verlobten Charlie heiraten, während ihre Schwester Fiona vergeblich auf den Richtigen wartet. Tommy zeigt Interesse an Fiona, während das Milchmädchen Meg relativ schnell für Jeff entflammt ist. Tommy und Jeff sind nach wie vor verwirrt und verstehen überhaupt nicht, wie sie in Brigadoon gelandet sind.
Währenddessen freut sich Charlie darauf, in Kürze seine Verlobte Jean heimführen zu können. Tommy möchte viel lieber Fiona auf den Hügel begleiten. Währenddessen weilen Meg und Jeff in einer Waldhütte, in der Meg ihr schwieriges Liebesleben beklagt. Zwischen Fiona und Tommy scheint es richtig zu funken.
Bevor der erste Akt endet, bleiben noch Fragen offen: Warum können Tommy und Jeff das Dorf Brigadoon nicht mehr wiederfinden und warum spricht Charlie von einem Wunder? Darauf hat der Erzähler die Antwort: Vor mehr als 200 Jahren gab es einen Dorfpriester namens Mr Forsythe, der die Dorfbewohner Brigadoons schützen wollte und Gott um ein Wunder bat. Das Dorf sollte samt allen Bewohnern vom Nebel verschluckt werden und nur alle 100 Jahre für einen Tag zum Leben erwachen. Es darf auch niemand Brigadoon verlassen oder nach Brigadoon ziehen. Letzteres ist jedoch im Ausnahmefall möglich, wenn man wirklich liebt. Ursprünglich war das Wunder des Erwachens von Brigadoon für etwas früher angesetzt, aber da Charlie in Edinburgh zu tun hatte, wurde das Erscheinen und somit auch seine Vermählung mit Jean verschoben.
Der zweite Akt beginnt mit der Todesnachricht Harrys, der ursprünglich in Jean verliebt war und aus Verzweiflung sogar Brigadoon verlassen wollte, was ja bekanntlich nicht möglich ist. Tommy möchte bei Fiona bleiben, doch diese erinnert ihn daran, dass der Tag schon bald zu Ende gehen wird. Tommy und Jeff kehren nach New York zurück. Obwohl sich Tommy zunächst noch mit seiner Verlobten Jane Ashton trifft, muss er immer an Fiona denken. Als beide sich trennen, möchte er zurück zu Fiona, doch das scheint unmöglich.

Text auszugsweise: Ludovico Luchesi Palli (Blickpunkt Musical 01/2020)

Musiktitel

Fassung laut MTI Music Theatre International

Akt 1
Brigadoon
Down in MacConnachy Square
Waitin' for My Dearie
I'll Go Home with Bonnie Jean
The Heather on the Hill
The Love of My Life
Jeannie's Packing Up
Come to Me, Bend to Me
Almost Like Being in Love
The Chase
Akt 2
There But For You Go I
My Mother's Wedding Day
From This Day On / Farewell Music
Reprises
Finale
New York Encores! Konzert-Fassung (2017)
Akt 1
Prologue
Brigadoon / Vendors' Calls / MacConnachy Square
Waitin' for My Dearie
I'll Go Home with Bonnie Jean
The Heather on the Hill
The Love of My Life
Come to Me, Bend to Me
Almost Like Being in Love
Sword Dance and Reel
The Chase
Akt 2
There but for You Go I
My Mother's Weddin' Day
From This Day On / Farewell Music
Reprises
Finale
[contact-form-7 id="1614" title="Fehler melden"]