The Wild Party (Lippa)

»The Wild Party« von Andrew Lippa (Musik, Liedtexte und Buch)

Musik, Liedtexte und BuchAndrew Lippa
Original TitelThe Wild Party
Deutscher TitelEine wilde Party
Vorlage»The Wild Party« von Joseph Moncure March aus dem Jahr 1928, ein mit synkopiert gereimten Couplets verfasstes Poem mit Zeichnungen von Art Spiegelmann
Uraufführung Am 24. Februar 2000 im Manhattan Theatre Club am Off-Broadway in New York (USA) unter Regie von Gabriel Barre
Deutschsprachige Erstaufführung & Österreichische Erstaufführung Am 23. Juli 2003 in der Eishalle von Amstetten (AT) unter Regie von Werner Sobotka
The Wild Party (Amstetten 2003)
Deutsche ÜbersetzungWolfgang Adenberg
Verlag MTI (Music Theatre International)
Musik und Bühne Verlagsgesellschaft mbH

Produktionen

Handlung

In den 1920ern träumt die schöne, junge Tänzerin Queenie davon, sich ihre Träume zu erfüllen. Doch sie kommt nicht voran, bis sie den dominanten Vaudeville-Clown Burrs trifft, der sie mit Haut und Haar verschlingt und emotional eng an sich bindet.
Eine Weile haben beide ein glückliche Affäre und leben in einem Apartment in Manhattan zusammen, bis Burrs gewalttätige Natur Queenie zu ängstigen beginnt. Um ihm zu zeigen, dass sie nicht selbstverständlich ihm gehört, überredet sie ihn zu einer Party.

Die Gäste sind eine Ansammlung von Menschen, die am Abgrund leben: ein Tänzer (Jackie), ein schwules Autorenpaar (Oscar und Phil), eine Lesbe (Madeline), ein minderjährige Lolita (Nadine), eine Prostituierte (Kate), ein Schläger (Eddie) und ein Türsteher (Black). Queenie strahlt und versprüht Selbstbewusstsein, wird jedoch von Burrs gedemütigt, der sich an die Kindfrau heranmacht.

Um ihm zu zeigen, dass er so nicht mit ihr umspringen kann, macht sie ihn mit einem neuen Gast, dem gerade angekommenen Black eifersüchtig. Kate, eine Prostituierte und frühere Flamme von Burrs nutzt das aus, um Burrs als Beschützer wiederzugewinnen.

Die Gefühle kochen hoch, der Alkohol fließt trotz Prohibition in Strömen, ebenso werden Drogen genommen. Nach einer dekadenten Nacht steigert sich Burrs‘ Eifersucht und es kommt zum Kampf, ein Schuss fällt. Als der Tag anbricht, verlässt Queenie die gemeinsame Wohnung – auf dem Weg in ein neues Leben.

Musiktitel

Original Songlist of Andrew Lippa (Off-Broadway 2000)

Act 1
OpeningQueenie, Burrs & Ensemble
The ApartmentBurrs & Queenie, Ensemble
Out of the BlueQueenie, Queenie & Burrs
What a PartyGuests, Queenie, Burrs
Raise the RoofQueenie & Guests
Look at Me NowKate, Queenie, Black & Guests
He Was CalmQueenie, Black, Kate & Guests
Poor ChildKate, Black, Queenie, Burrs
An Old-Fashioned Love StoryMadeleine True
Fifth Scene - IntroEnsemble
The JuggernautQueenie, Black, Burrs, Kate & Ensemble
A Wild, Wild Party - IntroPhil & Oscar
A Wild, Wild PartyEva/Queenie, Adam/Burrs, Gott/Max, Oscar & Phil, Der Baum/Eddie & Ensemble
Two of a KindEddie & Mae
Maybe I Like It This WayQueenie
What Is It About Her?Burrs, Queenie
Act 2
Entr'acteinstrumental
The Life of the PartyKate & Ensemble
I'll Be HereBlack
Listen to MeBlack, Burrs, Kate, Queenie
Let Me DrownBurrs, Kate & Männer
The FightEnsemble, Eddie, Queenie, Black
Come With MeBlack, Queenie & Ensemble
Make Me HappyBlack, Burrs, Queenie
Poor Child (Reprise)Black, Queenie
How Did We Come To This?Queenie & Ensemble
Deutsche Musiktitel von Wolfgang Adenberg (2003)
Akt 1
OpeningQueenie, Burrs & Ensemble
Die WohnungBurrs & Queenie, Ensemble
Wie aus dem NichtsQueenie, Queenie & Burrs
Tolle PartyGäste, Queenie, Burrs
Die Nacht wird heißQueenie & Die Gäste
Schau mich jetzt nur mal anKate, Queenie, Black & Gäste
Er war ruhigQueenie, Black, Kate & Gäste
Arme KleineKate, Black, Queenie, Burrs
Eine altmodische Love-StoryMadelaine True
Fünfte Szene - IntroEnsemble
Der JuggernautQueenie, Black, Burrs, Kate & alle
Die wilde Party - IntroPhil & Oscar
Die wilde PartyEva/Queenie, Adam/Burrs, Gott/Max, Oscar & Phil, Der Baum/Eddie & alle
Der Nachbarinstrumental
Wir gleichen uns soEddie & Mae
Hilflos, schwankendKate
Was für ein GlückBlack, Queenie
Vielleicht mag ich es soQueenie
Was hat sie nur an sich?Burrs & Queenie
Akt 2
Entr'acteinstrumental
Der König der PartyKate & alle
Wer ist der Mann?Queenie
Die Frau für michBlack, Queenie
Ich bin daBlack
Hör mir mal zuBlack, Burrs, Kate, Queenie
Gebt mich auf - IntroBurrs
Gebt mich aufBurrs, Kate & Männer
Der KampfAlle, Eddie, Queenie, Black
Nimm'ne LineKate, Burrs
Komm mit mir - IntroQueenie, Black
Komm mit mirBlack, Queenie & Ensemble
Das Telefoninstrumental
Jackies letzter Tanzinstrumental
Hilflos, schwankend (Reprise)Kate
Mach mich glücklichBlack, Burrs, Queenie & alle Drei
Arme Kleine (Reprise)Black, Queenie
Was hat uns so gemacht?Queenie & Ensemble

Wissenswertes

Sie sollten immer das soziale Klima im Hinterkopf haben. Der schwarze Freitag stand vor der Tür, und die Depression setzte den hedonistischen 20er Jahren ein abruptes Ende. Dieses Stück tanzt auf dem Rand der Welt. Die Charaktere scheren sich um wenig anderes als um sich selbst. Nur Queenie hält inne (nachdem sie selbst ihre Tragödie erlebt hat) und versucht etwas zu lernen.

Text: Andrew Lippa

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de