Robert D. Marx

Dieses Profil wird aus Metadaten anderer Inhalte automatisch erzeugt und wurde nicht redaktionell erstellt. Sind Sie Robert D. Marx? Erfahren Sie hier, wie Sie ihr Profil aufwerten können.

Musicaldarsteller aus Deutschland.

NameRobert D. Marx
Geburtstag17. November
Tätigkeiten Darsteller/-in

Profil

  • Augenfarbe: grün
  • Größe: 1,86 m
  • Stimmlage: Hoher Bariton bis b‘ / Rock/Pop Falsett bis a“
  • Instrumente: Klavier

Robert D. Marx. Foto: Nathalie Bauer

Rollen

Sofies Welt (Gmunden 2017)Herr Ingebrigtsen / Platon / Goethe
Liebe stirbt nie (Hamburg 2015)Cover Raoul Vicomte de Chagny / Ensemble
Saturday Night Fever (Amstetten 2015)Frank Manero jun. / Jay / Mr Becker
Mamma Mia! (Wien 2014)Ensemble
Tanz der Vampire (Berlin 2011)Cover Graf Von Krolock / Cover Herbert / Cover Nightmare Solo 2 / Ensemble
Cats (Tour im Theaterzelt 2010-2013)Munkustrap
Tanz der Vampire (Wien 2009)Ensemble / Cover Graf von Krolock / Cover Herbert
Rudolf – Affaire Mayerling (Wien 2009)Graf Gyula Andrássy / Cover Kaiser Franz Joseph
Elisabeth (Berlin 2008)Felix Fürst zu Schwarzenberg
Dracula – Wildhorn (Graz 2007)Quincey Morris
Rebecca (Wien 2006)Cover Frank Crawley / Ensemble
Elisabeth (Wien 2003)Felix Fürst zu Schwarzenberg / Cover Kaiser Franz Joseph
Tanz der Vampire (Stuttgart 2000)Herbert

Ausbildung

ZEITRAUM ORT BEREICH
ab 1992 Musikschule Uslar private Tanzausbildung
ab 1992 Göttingen privater Gesangsunterricht bei Heidi Köpp
1999 – 2001 Stella Academy, Hamburg (Stipendiat) Gesang bei Perren Allen, Neil Semer, Marie-Louise Bourbeau
Interpretation bei Michael Pinkerton, J. Wood
Schauspiel bei Victoria von Trauttmansdorff, Jürgen Schwalbe, André Eisermann
Camera-Acting bei G. Mac Fadden, Katja Riemann
Jazz-Dance bei Mary Corsaro, R. Lüdigkeit, Harald Kratochwil
Ballett bei M. Ullmann, C. Cataneo
seit 2003 Wien Gesang bei Carol Bleichner-Mayo, Roberta Cunningham, Jack Poppel

Engagements Produktionen

ZEITRAUM ORT PRODUKTION ROLLE
Ab 19. März 2014 Raimund Theater, Wien (A) Mamma Mia!
Regie: Phyllida Lloyd
Cover Harry
Cover Bill
Ensemble
Ab 8. November 2013 Mainfrankentheater, Würzburg Sunset Boulevard
Regie: Ivan Alboresi
Joe Gillis
22. September 2012 – 16. Juni 2013 Theaterzelt, Tour durch Deutschland, Österreich, Luxemburg und die Schweiz Cats
Regie: Trevor Nunn / Gillian Lynne
Munkustrap
14. November 2011 – 5. August 2012 Theater des Westens, Berlin Tanz der Vampire
Regie: Roman Polanski
Cover Graf von Krolock
Cover Herbert
Cover Nightmare Solo 2
Ensemble
16. September 2009 – 25. Juni 2011 Ronacher, Wien (A) Tanz der Vampire
Regie: Cornelius Baltus
Cover Graf von Krolock
Cover Herbert
26. Februar 2009 – 24. Januar 2010 Raimund Theater, Wien (A) Rudolf – Affäre Mayerling
Regie: David Leveaux
Graf Gyula Andrássy
Cover Kaiser Franz Joseph
Ensemble
September – Dezember 2008 Raimund Theater, Wien (A) Rebecca
Regie: Francesca Zambello
Cover Frank Crawley
Ensemble
April – August 2008 Theater des Westens, Berlin Elisabeth
Regie: Harry Kupfer
Ensemble
September – Dezember 2007 Raimund Theater, Wien (A) Rebecca
Regie: Francesca Zambello
Ensemble
August 2007 Schlossbergbühne Kasematten, Graz (A) Dracula
Regie: Andreas Gergen
Quincey Morris
September 2006 –
Juni 2007
Raimund Theater, Wien (A) Rebecca
Regie: Francesca Zambello
Ensemble
2006 Festspiele Stockerau, Stockerau (A) Schani – mehr als ein Leben
Regie: Tamás Ferkay
Cover Johann Strauß
Ensemble
September 2006 –
Juni 2007
Metropol Theater, Wien (A) Schani – mehr als ein Leben
Regie: Tamás Ferkay
Viktor Leon (Tänzer)
2006 Vereinigte Bühnen, Bozen (I) West Side Story
Regie: Hans Holzbecher
Tony alternierend
2006 Theater Akzent, Wien (A) Stage
Regie: Christoph Riedl
Solist
2005 Schloss Miramare, Triest (I) Elisabeth
Regie: Harry Kupfer
Kaiser Franz Joseph
2004 – 2006 Theater an der Wien, Wien (A) Elisabeth
Regie: Harry Kupfer
Fürst Schwarzenberg
Kaiser Franz Joseph
2003 – 2004 Apollo Theater, Stuttgart Tanz der Vampire
Regie: Roman Polanski
Herbert
2001 Colosseum Theater, Essen Elisabeth
Regie: Eddy Habbema
Baron Hübner
Cover Rudolf
2000 Theater am Aegi, Hannover Best of Bo Derek Solist
2000 St. Pauli Theater, Hamburg Best of Bo Derek Solist
2000 Altonaer Theater, Hamburg Don Camillo und Peppone
Regie: Jürgen Schwalbe
Mariolino
2000 Freilichtbühne, Tecklenburg Orpheus in der Unterwelt
Regie: Gregor Horres
Tänzer
2000 Freilichtbühne, Tecklenburg Evita
Regie: Helga Wolf
Evas Bruder
Offizier
1998 Domfestspiele, Gandersheim Jedermann
Regie: Georg Immelmann
Ensemble
1998 Domfestspiele, Gandersheim Evita
Regie: Winfried Kolneder
Offizier
Adel
1997 Domfestspiele, Gandersheim Anatevka
Regie: Walter Tschernich
Ensemble

Engagements Konzerte

ZEITRAUM ORT KONZERT / GALA POSITION
2007 Broadway Bar, Wien (A) Frühlingsgefühle Solokonzert
2003 Raimund Theater, Wien (A) Leading Ladies
mit Maya Hakvoort, Marjan Shaki, Ann Mandrella, Thomas Borchert
Tänze

Engagements Film/TV

ZEITRAUM PRODUKTION / SENDER TITEL ROLLE
1999 SAT1 Danke Anke (Weihnachtsgala)
Regie: Harald Kratochwil
Tänzer
Sänger

Lehrtätigkeit

ZEITRAUM ORT BEREICH
Wien (A) Gesangscoaching und Workshops

Discographie

JAHR TITEL ART DER VERÖFFENTLICHUNG WISSENSWERTES
2009 Rudolf – Affaire Mayerling Live-Gesamtaufnahme
Cast Wien (A)
Rolle: Graf Gyula Andrássy
Ensemble
2009 Rudolf – Affaire Mayerling Live-DVD
Wien (A)
Rolle: Graf Gyula Andrássy
Ensemble
2009 Rudolf – Affaire Mayerling Cast-Album Wien (A) Rolle: Graf Gyula Andrássy
2008 Dracula Studio-Cast Graz (A) Rolle: Quincy Morris
2007 Rebecca Live-Gesamtaufnahme
Cast Wien (A)
Ensemble
2006 Rebecca Cast-Album Wien (A) Ensemble
2005 Elisabeth Live-DVD
Cast Wien (A)
Ensemble
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
unitedmusicals.de