Ralf Novak

Dieses Profil wird aus Metadaten anderer Inhalte automatisch erzeugt und wurde nicht redaktionell erstellt. Sind Sie Ralf Novak? Erfahren Sie hier, wie Sie ihr Profil aufwerten können.

Ralf Novak ist ein deutscher Schauspieler und Musicaldarsteller.

NameRalf Novak
Geboren am12. September 1952
Geboren inDresden
Offizielle Websitewww.ralfnovak-schauspieler.de
Tätigkeiten Darsteller/-in

Profil

Körpergröße: 1,89 m

Konfektionsgröße: 56

Augenfarbe: blau-grau

Haarfarbe: braun

Sprachen: Russisch, Ungarisch, Englisch

Dialekte: berlinerisch, sächsisch

Sport: Rudern, Boxen

Stimmlage: Tiefer Bariton bis d

Gesang: Musical

Instrument: Trompete

Besonderheiten: 1980-1987 politischer Kabarettist DDR

Führerschein: PKW Klasse 3

Wohnort: Hamburg, Berlin, München, Köln

Ralf Novak. Foto: Nina Grützmacher 2013

Ralf Novak, Jahrgang 1952, ist gebürtiger Dresdner und nach fast

vierzig berufsbedingten Wanderjahren durch ganz Deutschland, seit dem Jahr 2007 begeisterter Wahlhamburger. Nach Abitur und 8 Jahren Musikschule in den Fächern Trompete und Musiktheorie, studierte Ralf Novak von 1973 bis 1977 an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig und war von 1975 bis 1977 Mitglied des Schauspiel-studiosam Staatstheater Dresden. Nach seiner Ausbildung war Novak die ersten Jahre am Südthüringischen
Staatstheater in Meiningen und am Thalia Theater in Halle an der Saale fest engagiert, ehe er von 1981 bis 1987 an das politische Kabarett „Die Kiebitzensteiner“ in Halle an der Saale wechselte. Im August 1987 siedelte Ralf Novak aus der damaligen DDR nach Budapest/Ungarn über. Bereits ein halbes Jahr später, im März 1988
setzte er sich in die Bundesrepublik Deutschland ab, wo er im Mai 1988 seinen ersten Gastvertrag bei den Schlossfestspielen Ettlingen unter der Intendanz von Kurt Müller-Graf antrat und noch im gleichen Jahr, im August 1988, ins erste Festengagement an das Stadttheater Heilbronn unter der Intendanz von Klaus Wagner wechselte.
Danach folgten ohne Unterbrechung weitere Festengagements an den verschiedensten deutschen Bühnen.

Rollen

Hinterm Horizont (Hamburg 2016)Stasi Krause / Cover Minister / Ensemble
Hinterm Horizont (Berlin 2011)Stasi Krause
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha