Priscilla, Queen of the Desert

»Priscilla, Queen of the Desert« mit einem Buch von Stephan Elliott und Allan Scott

Buch & OriginaldrehbuchStephan Elliott
BuchAllan Scott
Original TitelPriscilla, Queen of the Desert
Weitere TitelPriscilla, Reina del desierto (Spanien)
Priscilla, Folle du désert (Frankreich)
VorlageTragikomödie »The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert« (deutscher Titel: Priscilla - Königin der Wüste) von Stephan Elliott (1994)
Uraufführung Am 7. Oktober 2006 am Lyric Theatre im Star City Casino in Sydney (AUS) unter Regie von Simon Phillips
West-End-Premiere Am 10. März 2009 am Palace Theatre in London (UK) unter Regie von Simon Phillips
Broadway-Premiere Am 20. März 2011 am Palace Theatre in New York (USA) unter Regie von Simon Phillips

Handlung

Zwei Drag Queens und der transsexuelle Anthony (Tick) kaufen einen heruntergekommenen Bus, den sie »Pricilla« nennen. Mit ihm starten sie eine Fahrt quer durchs australische Outback. Da Tick von seiner Exfrau eingeladen worden ist, seine Drag Show im entlegenen Ferienort Alice Springs aufzuführen, zögert er davor, seinen Freunden von seinen persönlichen Beweggründen der Reise zu erzählen. Seine Freunde, das sind Bernadette, eine früherer Auftrittsstar, dessen besten Tage hinter ihm liegen, und Adam, ein ungestümer junger Chaot. Auf ihrer Reise treffen die Drei auf Bewohner Australiens, von denen einige nicht mit ihrer Lebensweise klar kommen. Das verstärkt die eigene Freundschaft.

nach: broadway.com

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de