Oliver Twist (Wecker / Berg)

Familienmusical von Konstantin Wecker (Musik) und Christian Berg (Buch und Liedtexte)

MusikKonstantin Wecker
Buch und LiedtexteChristian Berg
Original TitelOliver Twist - Tu doch, was dein Herz dir sagt!
VorlageCharles Dickens' gesellschaftskritischer Roman (Kinderarbeit, Waisenhäuser etc.) »Oliver Twist; or, The Parish Boy’s Progress«, der 1837 zunächst als Fortsetzungroman in Bentley's Miscellany und 1838 erstmals in einem Band erschien
Uraufführung Am 22. August 2015 am Harburger Theater in Hamburg unter Regie von Christian Berg
Oliver Twist (Hamburg 2015)
Verlag Gallissas Theaterverlag und Medienagentur Berlin

Produktionen

Handlung

Der neunjährige Waisenjunge Oliver wächst im Armenhaus in einer englischen Kleinstadt auf, ohne etwas über seine Herkunft zu wissen. Über eine Ausschreibung durch die Gemeinde kommt der Junge zu dem Sargtischler Sowerberry, der ihn schlägt und schwer misshandelt. Oliver gelingt die Flucht nach London, wo er in die Fänge jugendlicher Diebe gerät, die im Auftrag des alten Fagin und des brutalen Bill Sykes arbeiten. Schon bald gehört Oliver zur Diebesbande, wird beim Schmiere stehen erwischt und verhaftet. Der Geschädigte Mr Brownlow entlastet Oliver unverhofft vor Gericht und nimmt ihn aus Mitleid bei sich auf. Zum ersten Mal erfährt Oliver Güte und mütterlichen Schutz durch die dortige Haushälterin. Zu einer eiligen Besorgung losgeschickt, wird Oliver von Sykes und dessen Freundin Nancy gezwungen, zu der Bande zurückzukehren. Brownlow geht davon aus, dass er sich mit dem Einkaufsgeld aus dem Staub gemacht hat. Bei einer der nächsten Diebestouren wird Oliver verwundet und zurückgelassen. Er kann sich bis vor die Tür der Maylies schleppen, bricht dann aber zusammen. Fortan wird er dort aufopfernd gepflegt und er verlebt die schönste Zeit seines Lebens. Fagin versucht mit Monks, einem undurchsichtigen Kerl, von dem sich später herausstellt, dass er Olivers Halbbruder ist, diesen aus dem Weg zu schaffen. Nancy, die davon Wind bekommt, weiht Mrs Maylie ein. Gemeinsam mit Mr Brownlow gelingt es, den gegen seinen Bruder hasserfüllten Monk festzunehmen. Fagin hat inzwischen erfahren, dass Nancy die Bande verraten hat und trägt diese Info hinterhältig Sykes zu. Dieser erschlägt seine Gefährtin. Auf der Flucht erhängt er sich versehentlich selbst. Auch Fagin wird auf der Flucht erwischt und endet nach Aufdeckung aller Diebereien durch Mr Brownlow am Galgen. Die Ähnlichkeit zu Olivers Mutter, Agnes Fleming, dessen Porträt in Brownlows Haus hängt, ist verblüffend und Brownlow erkennt, dass es sich bei Oliver um den verloren geglaubten Sohn seines besten Freundes Edwin Leeford handelt. Oliver hat nun endlich ein Zuhause gefunden und wird von Mr Brownlow sogar adoptiert.

Quelle: christianbergswelt.de

Musiktitel

Original Musiktitel der Hamburger Uraufführung (2015)

Akt 1
Ouvertüreinstrumental
HeimatlosMutter(Text: Alexander Kinsky)
Heimatlos (Reprise)Theaterdirektor, Ensemble & Kinder(Text: Alexander Kinsky)
Am Galgen wirst du endenMr Bumble, Vorsteherin, Oliver
Gestorben wird immerMr. + Mrs Sowerberry, Oliver & Ensemble
Gestorben wird immer (Reprise)Oliver
Gestorben wird immer (Motivreprise)instrumental
Liebe MummyOliver
Tu doch, was dein Herz dir sagtTheaterdirektor, Sutherland, Canterbury, Mutter & Ensemble
Akt 2
Mach dir die Stadt zu deinem KönigreichDodger, Oliver & Kinder
Mach dir die Stadt zu deinem Königreich (Reprise)Fagin
KleptomanieFagin, Dodger, Charly & Kinder
Kleptomanie (Motivreprise)instrumental
Gott, du bist gütigNancy & Ensemble(Zusätzlichicher Text: Alexander Kinsky)
Nach mir die SintflutFagin, Charlie, Sikes, Dodger
Nach mir die Sintflut (Reprise)Fagin
Tu doch, was dein Herz dir sagt (Reprise)Ensemble
Jeder hat ein Recht auf HeimatOliver & Ensemble
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de