Faust – Die Rockoper

»Faust - Die Rockoper« von Rudolf Volz & Michael Wagner (Musik) und Matthias Kohl, Uwe Rublack & Johann Wolfgang von Goethe (Texte)

MusikRudolf Volz
MusikMichael Wagner
TexteMatthias Kohl
TexteUwe Rublack
TexteJohann Wolfgang von Goethe
Original TitelFaust - Die Rockoper
VorlageJohann Wolfgang von Goethes »Faust 1 / Faust. Der Tragödie erster Teil« aus dem Jahr 1808 in stark gekürzter Fassung
Uraufführung 1997: Rudolf Volz (Komponist / Librettist) schließt 'Faust - Die Rockoper' ab und freie Künstlergruppe gestaltet die Uraufführung in Süddeutschland
Überarbeitete Fassung 2005: Uraufführung der überarbeiteten Fassung auf dem Brocken im Harz

Produktionen

Handlung

Geschichte um den Wissenschaftler Heinrich Faust, der nach gezogener Bilanz seines Lebens zu einem niederschmetternden Fazit kommt. Als Wissenschaftler fehle es ihm an tiefer Einsicht und brauchbaren Ergebnissen. Als Mensch ist er unfähig, das Leben in seiner Fülle zu genießen. Mit dieser Erkenntnis schließt er einen Pakt mit dem Teufel: Er verspricht ihm seine Seele, wenn dieser ihn aus der Unzufriedenheit erlöst. Und so begibt sich Faust, zurück verwandelt in einen jungen Mann, auf eine abenteuerliche Reise an der Seite des Teufels.

Historie

  • bis 2010: Historische Spielorte, die Mittelpunkt der Tragödie werden: Auerbachs Keller in Leipzig, Optikpark Rathenow, Brunnenhof der Residenz München
  • Veröffentlichung eines Albums mit 4 Songs zum Stück

Musiktitel

Songliste der überarbeiteten Fassung

Akt 1
Intro I
Tierischer als jedes Tier
Wette
Der Magie ergeben
Mondenschein
Erdgeist
Das Leben mir verhasst
Geistergesang
Das Böse
Du bleibst doch immer
Grau ist alle Theorie
Hexen-Einmaleins
Wissenschaft
Akt 2
König von Thule
Am Golde hängt doch alles
Kein Teufel wär'
Ihr Mann ist tot
Er liebt mich
Meine Ruh' ist hin
Heimlich Grauen
Schmerzensreiche
Böser Geist
Zum Brocken
Hexen-Element
Walpurgisnacht
Phantombild Grete
Befrei sie
Meine Mutter hab' ich umgebracht
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de