Hairspray (Tecklenburg 2012)

StückHairspray
Produzent Freilichtspiele Tecklenburg
Premiere27. Juli 2012
SpracheDeutsch
SpielstättenFreilichtbühne Tecklenburg
Orte Tecklenburg

Im Musical ‚Hairspray‘ dreht sich alles um die Corny-Collins-Show (reales Vorbild ist die Buddy-Deane-Show), die im Baltimore/Maryland des Jahres 1962 die Gemüter erhitzt. Diese Tanzshow macht aus Jugendlichen Stars. Ihre Fans kopieren Tanzschritte, Kleidung und Haarfrisuren, pflastern die Wände mit Postern. Jeder Teen möchte zu den auserwählten ‚council kids‘ gehören, auch Tracy Turnblad und ihre Schulkameraden. Tracy ist ein pummeliges Mädchen mit einer ausladenden Frisur. Sie tanzt unheimlich gern und ist in den Schwarm aller Mädchen an der Highschool, Link Larkin, verliebt. Als ein ‚council kid‘ ausfällt, setzt der Sender ein neues Casting unter den Highschool Teens an. Dieses findet allerdings zur besten Unterrichtszeit statt. Trotz Verbots der Eltern erscheinen auch Tracy und ihre Freundin Penny, wegen eines Busunfalls verspätet, in den Hallen des TV-Senders WYZT. Doch Tracy wird vor allem mit Verweis auf ihre Unförmigkeit von der Leiterin des Senders, Velma Von Tussle heimgeschickt. Deren Tochter Amber ist der Star der ‚council kids‘ und Velma wünscht sich sehr, die Show international bekannt zu machen. Deshalb schreibt sie einen Sonderwettbewerb zur ‚Miss Teenage Haairspray‘ aus, den natürlich die eigene Tochter gewinnen soll.
Tracy wird indes wegen des Schuleschwänzens eingesperrt und trifft dort auf den netten schwarzen Tänzer Seaweed, der ihr tolle R&B-Tanzschritte beibringt. Auf der Schulparty fällt Tracy mit diesen Tanzschritten dem Talentscout auf und Corny lädt sie in seine Show ein. Corny Collins favorisiert ’schwarze Musik‘, obgleich Farbigen die Teilnahme an der Tanz-Show verboten ist. Nur einmal im Monat gibt es eine extra Show für schwarze Teilnehmer. Tracy wird gegen Velmas Willen neuer Star der Corny-Collins-Show. Nun engagiert sie ein hipper Laden als Modell für Übergrößen und Mutter Edna wird ihre Agentin. Obwohl nun auch modisch gestylt, bleibt Tracy mit beiden Beinen auf dem Boden. Sie nutzt ihre neue Bekanntheit, um sich für die Integration von Schwarzen und Weißen in einer gemeinsamen Show einzusetzen. Damit ruft sie sog. Bürgerrechtler auf den Plan und wird vor dem Sender von der Polizei festgenommen. Velma nutzt diesen Glücksfall, um ihre Tochter an die Spitze der Rangliste zu pushen. Sie manipuliert sogar das Telefonvoting. Link Larkin ist inzwischen heftig in Tracy verliebt, distanziert sich aber zunächst von ihrem kämpferischen Weg, weil er um seine Karriere fürchtet. Schließlich steht er aber doch zu ihr, befreit sie aus dem Gefängnis und gemeinsam verschaffen sich Link, Seaweed, mit dem Penny nun zusammen ist und Tracy Zutritt zu dem abgeschirmten Wettbewerb. Obgleich Amber schon als Siegerin gekrönt ist, erreicht Tracy die Aufmerksamkeit der Zuschauer. Sie begehrt gegen die Entscheidung auf und tanzt sich in die Herzen des Publikums. Ihr Tanz, so verkündet sie, gilt allen Menschen, ohne Unterschied der Hautfarbe. Damit erreicht sie die höchste Punktzahl und macht die Corny-Collins-Show in ganz Amerika bekannt. Damit ist auch Velmas Ziel erreicht. Tracy reicht es, gewonnen zu haben, sie verzichtet großzügig auf die Krone.

Stück

Musik & LiedtexteMarc Shaiman
LiedtexteScott Wittman
BuchMark O’Donnell
BuchThomas Meehan
Deutsche Übersetzung (Dialoge)Jörn Ingwersen
Deutsche Übersetzung (Liedtexte)Heiko Wohlgemuth
Deutsche Übersetzung (Liedtexte)Wolfgang Adenberg

Alle Informationen zu »Hairspray« finden Sie auf der Seite des Stücks.

Kreativteam

RegieAndreas Gergen
Musikalische LeitungKlaus Hillebrecht
OrchestrierungHarold Wheeler
ChordirektorRalf Junghöfer
ChoreographieDanny Costello
BühnenbildSusanna Buller
KostümeKarin Alberti
Maske & PerückenStefan Becks

Darsteller

Ilse La MonacaTracy Turnblad
Andreas LichtenbergerEdna Turnblad
Mathias SchlungWilbur Turnblad
Dirk JohnstonLink Larkin
Michael ErnstCorny Collins
Jana StelleyPenny Pingleton
Anne WeltePrudy Pingleton
Maja SikoraAmber von Tussle
Gino EmnesSeaweed J. Stubbs
Walesca FrankInez
Kerstin Marie MäkelburgVelma von Tussle
Eric MinskMr Pinky / Mr Spritzer / u. a.
Amanda WhitfordMotormouth Maybelle
Hakan T. AslanEnsemble
Vanessa AtuhEnsemble
Sophie BlümelEnsemble
Lucy CostelloeEnsemble
Yael de VriesEnsemble
Kevin FosterEnsemble
Andrew HillEnsemble
Gina Marie HudsonEnsemble
Rupert MarkthalerEnsemble
Denise ObedekahEnsemble
Jane ReynoldsEnsemble
Jaime RodneyEnsemble
Andrea Sánchez del SolarEnsemble
Fernando SpenglerEnsemble
Fernando SpenglerEnsemble
Jürgen StrohscheinEnsemble
Julius Williams III.Ensemble
Elena ZvirbulisEnsemble
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de