Die Schattenkaiserin (Innsbruck 2019)

StückDie Schattenkaiserin
Produzent Tiroler Landestheater und Symphonieorchester Innsbruck
Premiere28. September 2019
Dauer der Vorstellung3 Stunden 10 Minuten inkl. Pause
SpracheDeutsch
Art der ProduktionUraufführung
SpielstättenTiroler Landestheater (Innsbruck)
Orte Innsbruck

In Erinnerung an den 500. Todestag des österreichischen Kaisers Maximilian I. (1459–1519) gab das Tiroler Landestheater das Musical »Die Schattenkaiserin« in Auftrag, zu dem Jürgen Tauber und Oliver Ostermann die Musik komponierten und Susanne Felicitas Wolf das Buch schrieb, unter Verwendung von Motiven des Innsbrucker Schriftstellers Bernhard Aichner.

Stück

MusikJürgen Tauber
MusikOliver Ostermann
Buch und LiedtexteSusanne Felicitas Wolf

Alle Informationen zu »Die Schattenkaiserin« finden Sie auf der Seite des Stücks.

Kreativteam

RegieJohannes Reitmeier
Musikalische LeitungHansjörg Sofka
Musical SupervisionJürgen Tauber
ChoreinstudierungMichel Roberge
ChoreographieRandy Diamond
AusstattungMichael D. Zimmermann
LichtRalph Kopp
TonAndreas Lamprecht
TonQuirin Kramhöller
TonLukas Ossinger

Darsteller

Jil ClesseBianca Maria Sforza
Reinwald KrannerMaximilian I.
Dale AlbrightLudovico Sforza
Florian SternErasmus von Brascha
Andreja ZidaricViolanta Cayma
Susanna von der BurgHofnärrin Ursula
Andrea De MajoDoktor Baldironi
Randy DiamondMatthäus Lang
Verena PötzlApollonia Lang / Maria von Burgund
Jannis DervenisNikolaus von Firmian
Peter ThornErzherzog Sigmund der Münzreiche
Ana AkhmeteliKatharina

Bianca als Kind: Laura Gutwenger, Helena Duringer, Sara-Sophie Häusler

Chor, Extrachor, Tanzensemble & Statisterie des Tiroler Landestheaters

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha