Die Dreigroschenoper (Hildesheim 2014)

»Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?« – Brechts Klassiker ist aktueller denn je. Die 1928 in Berlin uraufgeführte Dreigroschenoper entwickelte sich mit Liedern wie ›Die Moritat von Mackie Messer‹, ›Die Seeräuber-Jenny‹ oder dem ›Salomon-Song‹ zu einem Welterfolg.

Zum ersten Mal sind an diesem Abend Mitglieder des TfN-Schauspielensembles und der TfN-Musical-Company gemeinsam in einer Inszenierung zu erleben.

Stück

Alle Informationen zu »Die Dreigroschenoper« finden Sie auf der Seite des Stücks.

Kreativteam

RegieBettina Rehm
Musikalische LeitungLeif Klinkhardt
ChoreographieKatja Buhl
AusstattungJulia Hattstein

Darsteller

Martin MolitorMackie Messer
Jens KrauseMr Peachum
Michaela AllendorfMrs Peachum
Magdalene OrzolPolly
Joëlle Rose BenhamouLucy Brown / Vixen
Alexander ProsekTiger Brown
Simone MendeJenny
Tim MüllerKonstabler Smith / Trauerweiden-Walter / Bettler E
Gotthard HauschildSäge-Robert / Konstabler 2/ Bettler A
Marek EgertCharles Filch / Pastor Kimball/ Betty
Caroline ZinsDolly
Dennis HabermehlHakenfinger-Jakob / Bettler C
Moritz Nikolaus KochMünz-Matthias / Bettler B / Molly
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
unitedmusicals.de