Lode Devos

Dieses Profil wird aus Metadaten anderer Inhalte automatisch erzeugt und wurde nicht redaktionell erstellt. Sind Sie Lode Devos? Erfahren Sie hier, wie Sie ihr Profil aufwerten können.

NameLode Devos
Tätigkeiten Choreograph/-in

Lode Devos begann im Alter von sieben Jahren seine Ballettausbildung am Königlichen Konservatorium in Kortrijk/Belgien und setzte sie an der Königlichen Ballettschule Antwerpen und der Mudra Schule von Maurice Béjart in Brüssel fort. Danach war er u. a. beim Béjart Ballet Lausanne als Solotänzer engagiert. Seit 1987 arbeitet Lode Devos auch als Choreograf, war von 2003 bis 2006 Co-Direktor und Choreograf am Tiroler Landestheater Innsbruck. Seit 2006 ist er Ballettdirektor der Theater Chemnitz und erarbeitete u. a. „Brel“, „Waits“, „Salon Rouge“, „Schwanensee“, „Sheherazade“ sowie „Melina Mercouri“ und schuf die Choreografien für „West Side Story“ und „Evita“.

Produktionen

Aida (Chemnitz 2011)Choreographie
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
unitedmusicals.de