Andrew Dunscombe

Andrew Dunscombe. Foto: privat

Der britische Pianist, Dirigent und Regisseur Andrew Dunscombe studierte Klavier (Lehrdiplom und Performance) an der Guildhall School of Music (London) bei Prof. James Gibb und Liedbegleitung bei Prof. Paul Hamburger. Dirigieren hat er am Trinity College of Music (London) bei Prof. Bernard Keeffe studiert. An der Guildhall erhielt er verschiedene Preise und aufgrund des Erfolges, den er mit seinem Abschlusskonzert erzielte, (Solistendiplom mit Auszeichnung) erhielt er das Edith-Vogel-Stipendium für den besten Pianisten des Jahrganges. Danach studierte er drei Jahre beim ungarischen Pianisten Louis Kentner.

An der Royal Scottish Academy of Music (Glasgow) wurde er assistierender Dirigent, wo er den „Hugh-Robertson-Prize“ gewann. 1992 war er auch Preisträger des Internationalen Donatella-Flick-Dirigierwettbewerbes (London). Nach zwei Jahre als Korrepetitor an der Glyndebourne Festival Opera, wurde er in 1992 Studienleiter mit Dirigierverpflichtung am Anhaltischen Theater Dessau und vier Jahre später wurde er als Studienleiter mit Dirigierverpflichtung an die Scottish Opera engagiert. Von 1997 bis 2003 war Andrew Dunscombe Studienleiter und Dirigent am Luzerner Theater. Er hat auch Musicals für die „Thunerseefestspiele“ und die „English Theater Group of Zug“ dirigiert.
Als Chorleiter hat Andrew u. a. zehn Jahre lang den Konzertchor „Crystal Palace Chorale“ dirigiert und ist zur Zeit musikalischer Leiter des Konzertchors „Pro Musica Vocale“ (www.pro-musica-vocale.ch) und des Uni-chors, Luzern (www.unichor-luzern.ch)

Seit dem Abschluss seines Studiums ist Andrew ein begehrte Liedbegleiter und Kammermusiker. Er hat zahlreiche Konzerte durch Europa gegeben, unter anderen im Edinburgh Festival, im Dublin Arts Festival, im BBC Rundfunk, im Deutschlandradio und im DRS .

Produktionen

Elisabeth (Thun 2006)Musikalische Leitung
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de