Rock the Block – Das neue Elvis-Musical

Elvis-Musical-Compilation-Backstage-Show mit Musik diverser Songwriter und Buch von Michael Fajgel

Idee und BuchMichael Fajgel
Original TitelRock the Block – Das neue Elvis-Musical
VorlageAls Fortsetzung von »Heartbreak Hotel«
Uraufführung Am 15. April 2016 am Theater im Centrum (tic) in Kassel unter Regie von Tanja Krauth
Rock the Block – Das neue Elvis-Musical (Kassel 2016)

Produktionen

Handlung

Im kleinen »Theater am Rand« läuft der Vorverkauf zum neuen Stück »Rhythmus hinter Gittern« schlecht und ein Sponsor springt auch noch ab. Der Theaterchef sieht sich gezwungen, den No-Name Hauptdarsteller Phil durch seinen Jugendfreund zu ersetzen, der als Darsteller schon in der
erfolgreichen Vorabendserie »Hinter Gittern« gespielt hat. Dieser Martino Brando (Frank Felicetti) sagt tat-
sächlich zu, sehr zur Freude der weiblichen Partnerin Patrizia. Allerdings muss Phil nun seine Rolle abgeben, doch da ihm das kleine Theater und auch Regisseurin Wiebke sehr am Herzen liegen, führt er Martino Brando gern in seine Rolle ein. Doch Mr Brando ist nicht nur ein Schürzenjäger, der das weibliche Ensemble flachlegt, sondern zudem auch arrogant und hält es nicht für nötig, seinen Text zu lernen oder bei einem Radio-Interview pünktlich zu sein. Am Premierenabend ist das Theater ausverkauft, doch der Hauptdarsteller verschwunden. Können Phil und Patrizia mit Wiebkes Einfallsreichtum den Abend noch retten?

Text: Stephan Drewianka

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de