Ragtime

Musical von Stephen Flaherty, Terrence McNally und Lynn Ahrens aus dem Jahr 1996 über die Lebensträume von Einwanderern in die USA

MusikStephen Flaherty
TexteLynn Ahrens
BuchTerrence McNally
IdeeGarth Drabinsky
Original TitelRagtime
VorlageGleichnamiger Roman von E.L. Doctorow (1975)
Broadway-Premiere Am 18. Januar 1998 im Ford Center unter Regie von Frank Galati
Deutschsprachige Erstaufführung & Deutsche Erstaufführung Am 18. September 2015 am Staatstheater Braunschweig unter Regie von Philipp Kochheim mit deutschen Dialogen von Roman Hinze
Ragtime (Braunschweig 2015)
Deutsche Übersetzung (Dialoge)Roman Hinze
Verlag MTI (Music Theatre International)
Musik und Bühne Verlagsgesellschaft mbH

Produktionen

Handlung

New York, zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die Stadt brodelt, die Luft flirrt, der Asphalt glüht beim Rhythmus des Ragtimes, der zu dem musikalischen Stil der Vorkriegsepoche wurde. Die Schicksalslinien dreier Menschen und ihrer Familien treffen hier aufeinander: Der schwarze Ragtime-Pianist Coalhouse Walker Jr. verlangt nach Gerechtigkeit und gesellschaftlicher Anerkennung, wird jedoch zum Opfer von rassistischer Gewalt und driftet schließlich selbst in die Illegalität ab. Der jüdische Einwanderer Tate versucht, in der Neuen Welt Fuß zu fassen und den amerikanischen Traum vom »Tellerwäscher zum Millionär« wahr werden zu lassen. Und eine Mutter sehnt sich nach Liebe und Geborgenheit, für die sie sogar ihr Zuhause im vornehmen Vorort New Rochelle hinter sich lassen würde. Begleitet vom Ragtime sind sie alle auf der Suche nach einer besseren Zukunft.

Quelle: staatstheater-braunschweig.de

Musiktitel

Original Songtitel von Lynn Ahrens (1998)

Act 1
Prologue: RagtimeCompany
Goodbye My LoveMother
Journey onFather, Tateh, Mother
The Crime of the CenturyEvelyn Nesbit, Mother's Younger Brother & Ensemble
What Kind of WomanMother
A Shtetl Iz AmerekeTateh, The Little Girl, Immigrants
SuccessTateh, J.P. Morgan, Harry, Houdini & Ensemble
Gettin' Ready RagCoalhouse Walker Jr. & Ensemble
Henry FordHenry Ford, Coalhouse & Ensemble
Nothing Like the CityTateh, Mother, The Little Boy, The Little Girl
Your Daddy's SonSarah
New MusicFather, Mother, Younger Brother, Coalhouse, Sarah & Ensemble
Wheels of a DreamCoalhouse & Sarah
The Night That Goldman Spoke at Union SquareYounger Brother, Emma Goldman & Ensemble
Lawrence MassachusettsEnsemble
GlidingTateh
JusticeCoalhouse & Ensemble
PresidentSarah
Till We Reach That DaySarah's Friend, Coalhouse, Emma Goldman, Younger Brother, Mother, Tateh & Ensemble
Act 2
Entr'acte: Harry Houdini, Master EscapistThe Little Boy, Harry Houdini
Coalhouse's SoliloquyCoalhouse
Coalhouse DemandsCompany
What a GameFather, The Little Boy & Ensemble
Atlantic CityEvelyn Nesbit, Harry Houdini
New Music (Reprise)Father
Antlantic City, Part IIEnsemble
The Crime of the Century / Harry Houdini, Master Escapist (Reprise)Evelyn Nesbit, Harry Houdini
Buffalo Nickel Photoplay IncBaron Ashkenazy
Our ChildrenMother, Baron Ashkenazy
Sarah Brown EyesCoalhouse, Sarah
He Wanted to SayEmma Goldman, Younger Brother, Coalhouse, Coalhouse's Men
Back to BeforeMother
Look What You've DoneBooker T. Washington, Coalhouse, Coalhouse's Men
Make Them Hear YouCoalhouse
Epilogue: Ragtime / Wheels of a Dream (Reprises)Company
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de