Pension Schöller

»Pension Schöller« von Peter Uwira (Musik) sowie Peter Hofbauer und Stefan Vögel (Buch und Liedtexte)

MusikPeter Uwira
Liedtexte und BuchPeter Hofbauer
Liedtexte und BuchStefan Vögel
Original TitelPension Schöller
VorlageLustspiel »Pension Schöller« von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs aus dem Jahr 1890
Uraufführung Am 11. April 2012 im Metropol Theater in Wien
Pension Schöller (Wien 2012)

Produktionen

Handlung

Ein begüterter Privatier macht die finanzielle Unterstützung seines Neffens davon abhängig, dass ihm dieser eine Irrenanstalt von Innen zeigt. In seiner Not führt der Neffe seinen Onkel in die Pension Schöller ein. Und siehe da: Onkelchen amüsiert sich prächtig, weil er, getreu seiner vorgefassten Meinung, die dort versammelten Pensionsgäste tatsächlich für irre hält.

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de