Out of Allgäu

Singspiel über das Leben auf dem Lande von Michael Barfuß mit Liedern diverser Komponisten

Arrangements und BuchMichael Barfuß
Original TitelOut of Allgäu
VorlageLeben auf einem Bauernhof und Alltagssituationen des Lebens auf dem Lande, Konflikte der Generationen und mit "Zug#reisten" aus der Stadt
Uraufführung Am 23. Dezember 2016 am Landestheater Schwaben in Memmingen unter Regie von Michael Barfuß
Out of Allgäu (Memmingen 2016)

Produktionen

Handlung

Liederabend über die Freuden des Ankommens und die Sehnsucht des Weggehens, über wohlige Heimatgefühle und das aufregende Fremde, über Stadt Land Fluss und die Wunder der Provinz. Neu entdeckte Sounds, lokales Liedgut und Gassenhauer inbegriffen.
Wenn wir uns das Allgäu vorstellen, dann denken wir selbstverständlich an sanfte grüne Hügel, seelenvolle schöne Kühe und Gipfelkreuze auf sonnenverwöhnten Bergspitzen. Und wo sollte ein Allgäu-Liederabend spielen, wenn nicht auf einem Bauernhof mit herrlichem Ausblick, auf dem wir alle gerne Ferien machen würden? Da kommen dann bei einem Hoffest unter Lampions alle zusammen: Die gastgebenden Bauern, der BMW-Fahrer aus München, die spröde Wirtstochter, das etwas peinliche Touristen-Pärchen, die Punkerin, die raus will, der Jungbauer, der Frau sucht. Landbewohner sind hier auf Landflucht und Städter auf Stadtflucht – denn das Glück ist ja immer da, wo man gerade nicht ist.

Text: Landestheater Schwaben

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de