Herz aus Gold

»Herz aus Gold« von Andreas Hillger (Buch und Liedtexte) und Stephan Kanyar (Musik)

MusikStephan Kanyar
Buch & LiedtexteAndreas Hillger
Original TitelHerz aus Gold
VorlageDas Leben und Wirken von Jakob Fugger
Uraufführung Am 30. Juni 2018 auf der Freilichtbühne am Roten Tor in Augsburg unter Regie von Holger Hauser
Herz aus Gold (Augsburg 2018)

Produktionen

Handlung

Jakob Fugger, frisch zurück aus Italien, ist ein jungen Mann voller lukrativer Geschäftsideen, die in der Augsburger Heimat – wo man die Dinge am liebsten so hat, wie sie schon immer waren – nicht durchweg gut ankommen. Skeptisch ist hier neben den eigenen Brüdern vor allem der rivalisierende Kaufmann Welser.
Zudem trifft der Heimkehrer auf seine Jugendliebe Sibylla, die inzwischen jedoch mit einem anderen Mann verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter ist. Ein schwerer Schlag für den jungen Kaufmann, der seine Energien fortan voll und ganz ins Familienimperium steckt. Natürlich kreuzen sich die Lebenswege der beiden trotzdem immer wieder. Doch selbst nach dem Tod ihres Mannes ist Sibylla nicht bereit, eine Beziehung mit Jakob einzugehen, der in ihren Augen eine jüngere Frau benötigt. Eine, die ihm einen Erben schenken kann. Diese findet sich kurzerhand in ihrer inzwischen erwachsenen Tochter Sibylla jr., die unfreiwillig von der eigenen Mutter verkuppelt und in einer äußerst unbehaglichen Zeremonie verheiratet wird.

Text: Tobias Hell

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha