Hello Again

Musical von Michael John LaChiusa

Musik & Text Michael John LaChiusa
Original TitelHello Again
Vorlage»Der Reigen« von Arthur Schnitzler (1920 uraufgeführt in Berlin)
Uraufführung Am 30. Dezember 1994 am Mitzi E. Newhouse Theatre im Lincoln Center, New York am Off-Broadway unter Regie und mit Choreographien von Graciela Daniele
Hello Again (Essen 2016)
Deutschsprachige Erstaufführung & Deutsche Erstaufführung Am 1. März 2007 am Prinzregentheater München in der Adaption von Roman Hinze, unter Regie von Silvia Armbruster
Deutsche ÜbersetzungRoman Hinze
Verlag R&H Theatricals Europe

Produktionen

Handlung

In nicht-chronologischer Reihenfolge finden in 10 verschiedenen Dekaden des 20. Jahrhunderts 10 erotische Affären statt, die doch über je eine Figur der vorherigen Szene miteinander verbunden sind.

Zehn namenlose Charaktere erleben Szenen sexueller Lust und/oder Leid. Eine Figur aus jeder Szene wechselt in die nächste, scheinbar ihren alten Partner wegen eines neuen Objekts der Begierde fallen lassend. Das Stück beginnt im Jahr 1900 mit einer Prostituierten, die sich unwillig einem Soldat anbietet: Die nächste Szene spielt in den 1940er Jahren, und der Soldat, aus Angst im Krieg zu sterben, turtelt mit einer Krankenschwester. Als nächstes wird die Krankenschwester in den 1960er Jahren als Domina eines ihrer „Patienten“ gezeigt, eines Oberschicht-College Boys mit speziellen sexuellen Neigungen. In den 1930er Jahren ist dieser College Boy der impotente Partner einer ehebrecherischen jungen Frau, die sich mit ihm nur auf schäbigen, abgelegenen Plätzen treffen kann. Die nächste Szene zeigt den Ehemann der Frau und es wird klar, weshalb sie zu dieser moralische Verworfenheit getrieben worden ist. In ihrer Einsamkeit,tanzt die Frau ein Pas-de-deux mit dem Spiegelbild ihres unterdrückten, sinnlichen Selbst: Am Ende erlebt man die Szene der Frau aus einer ganz anderen Perspektive, sieht den Ehemann als verzweifelten Homosexuellen, der nicht zu seiner Homosexualität steht.

Musiktitel

Original-Off-Broadway-Fassung 1994

Hello AgainThe Whore
Zei Gezent/I Gotta Little Time/We KissThe Young Wife/The Young Thing/The Actress
In Some Other LifeThe Nurse
Story of My LifeThe Young Wife/The Senator/The Young Thing/The Husband/The Soldier
At the Prom/Ah, Maien Zeit!/TomThe Young Thing
Listen to the MusicThe Husband/The Actress
Montage/Safe/One I LoveThe College Boy
Silent MovieThe Writer
Rock With Rock/Angel of Mercy/Mistress of the SenatorInstrumental
The Bed Was Not My Own/Hello Again (Reprise)The Senator
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de