Dolce Vita & Scandale 2

Fortsetzung von »Dolce Vita & Scandale« mit dem Untertitel »Noch mehr 'Sommerhitz' am laufenden Sand!«

LibrettoChristian Böhm
Original TitelDolce Vita & Scandale 2
VorlageBekannte italienische Sommerhits, Schlager und Italienurlaub-Klischees
Uraufführung Am 6. Juli 2012 im Theater in der Innenstadt in Linz
Dolce Vita & Scandale 2 (Linz 2012)

Produktionen

Handlung

Kaum haben es sich Helga und Hermann am Strand gemütlich gemacht, taucht wie aus dem Nichts ein Mann im Anzug auf, setzt sich auf den freien Liegestuhl und hält sich eine Pistole an den Kopf. Hermann erinnert sich voller Schrecken an letzten Sommer, denn kurzerhand sind beide wieder, wider Willen, in Skandale, Morddrohungen, Mafia- und Liebesgeschichten verstrickt, da zudem im selben Moment Kurt-Günter Blasser, kurz KGB, wie schon aus dem ersten Teil bekannt, in Handschellen, Unterhose und Socken Mittelpunkt des Geschehens ist und Lorrita – verkleidet als Mafiaanhänger Brüno – auch nicht mehr weit ist. Letztere macht sich in besagtem Outfit mit dem Lied Song ‚So ein Mann‘ über ihren liebsten KGB her, der nichts davon ahnend und völlig irritiert sein Ende schon kommen sieht.

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de