Der Mann von La Mancha

Musical-Adaption von »Don Quijote« mit Rahmenhandlung um Miguel Cervantes mit der Musik von Mitch Leigh, Liedtexten von Joe Darion und einem Buch von Dale Wasserman

MusikMitch Leigh
LiedtexteJoe Darion
BuchDale Wasserman
Original TitelMan of La Mancha
Deutscher TitelDer Mann von La Mancha
VorlageDer zweiteilige Roman »El ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha von Miguel de Cervantes«, (dt.: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha) von Miguel de Cervantes (1605/1615) und Dale Wassermans Adaption »I, Don Quixote« für ein Fernsehspiel
Uraufführung Am 22. November 1965 am ANTA Washington Square Theatre am Off Broadway unter Regie von Albert Marre
Broadway-Premiere Am 20. März 1968 am Martin Beck Theatre in New York (USA), unter Regie von Albert Marre
Deutschsprachige Erstaufführung & Österreichische Erstaufführung Am 4. Januar 1968 am Theater an der Wien in Wien (AT), unter Regie von
Deutsche ÜbersetzungRobert Gilbert
Verlag Tams-Witmark Music Library, Inc.
Felix Bloch Erben

Produktionen

Handlung

Der spanische Dichter Cervantes sitzt im Kerker der Inquisition. Um seine Manuskripte vor dem Verbrennen durch die Mitgefangenen zu retten, spielt er ihnen die Geschichte von Don Quixote vor – und zieht sie so in seinen Bann. Cervantes selbst gibt den einfachen Alonso Quijana, der sich einbildet, er sei der wagemutige Ritter Don Quixote de la Mancha. Voller Idealismus stürzt er sich in den Kampf gegen einen vermeintlichen Riesen – in Wahrheit die Flügel einer Windmühle. Auch Aldonza, um die er wirbt, ist in seinen Augen keine Hure, sondern das Edelfräulein Dulcinea.

Mit seiner skurrilen Weltsicht und seinem unverbesserlichen Optimismus gelingt es Cervantes-Quixote schließlich, die Gefangenen mit seiner Utopie vom „unmöglichen Traum“ anzustecken.

Historie

  • Grundlage: Roman El ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha von Miguel de Cervantes (1605 / 1915)
  • 1959: Fernsehstück ‚Don Quixote‘.von Dale Wassermann
  • 22. November 1965: Uraufführung des Musicals ‚Man of La Mancha‘ im ANTA Washington Square Theatre in Greenwich Village (USA) mit Richard Kiley in der Titelrolle
  • 4. Januar 1968: Deutschsprachige Erstaufführung im Theater an der Wien, Wien (A) mit Josef Meinrad in der Titelrolle und Blanche Aubry als ‚Aldonza/Dulcinea‘.
  • 4. Oktober 1968: Französischsprachige Erstaufführung in Brüssel (B) mit Jacques Brel, der auch die Texte ins Französische übertrug.
  • Dezember 1968: Aufführung der französischen Fassung in Paris (F), davon wurde eine CD veröffentlicht
  • 1975/1976: Schweizer Erstaufführung am Theater St. Gallen (CH)
  • 1997: Verfilmung unter der Regie von Arthur Hiller mit Peter O‘ Toole und Sophia Loren
  • 2006: Landestheater Detmold mit Chris Murray in der Titelrolle
  • 9. Dezember 2006: Premiere im Staatstheater Nürnberg mit Andreas Lichtenberger in der Titelrolle und Kristin Hölck als ‚Aldonza/Dulcinea‘.
  • 19. Dezember 2009: Premiere am Theater St. Gallen (CH) unter der Regie von Matthias Davids mit Andreas Lichtenberger in der Titelrolle und Sophie Berner als ‚Aldonza/Dulcinea‘

Ende: 2009

Musiktitel

AKT 1 AKT 2
DER MANN VON LA MANCHA
(Don Quixote, Sancho)
DER UNMÖGLICHE TRAUM
(Don Quixote)
DER GROSSE MAGIER / DER KAMPF MIT DER WINDMÜHLE DER RITTERSCHLAG
(Wirt)
MIR‘ S JEDER RECHT
(Aldonza, Maultiertreiber)
DIE VERGEWALTIGUNG
(Anselmo)
DULCINEA
(Don Quixote, Maultiertreiber)
MAURISCHER TANZ
ICH DENKE NUR NOCH AN IHN
(Antonia, Haushälterin, Padre)
ALDONZA
(Aldonza)
WIR DENKEN NUR NOCH AN IHN
(Dr. Carrasco, Antonia, Haushälterin, Padre)
DER RITTER MIT DEN SPIEGELN
ICH MAG IHN
(Sancho)
EIN BISSCHEN TRATSCHEN
(Sancho)
WAS WILL ER BLOSS VON MIR
(Aldonza)
DER PSALM
(Padre)
KLEINER FINK
(Anselmo, Pedro, Maultiertreiber)
FINALE
(Aldonza, Padre, Ensemble)
LIED DES BARBIERS
(Barbier)
GOLDHELM DES MAMBRINO
(Don Quixote, Sancho, Barbier, Maultiertreiber)
HAB DEINE DULCINEA
(Padre)
Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de