A Bronx Tale

Musical von Alan Menken (Musik), Glenn Slater (Liedtexte) und Chazz Palminteri (Buch) über das Aufwachsen in der Bronx in den 1960er Jahren

MusikAlan Menken
LiedtexteGlenn Slater
BuchChazz Palminteri
Original TitelA Bronx Tale
VorlageEin-Mann-Show von Palminteri aus dem Jahr 1990
Uraufführung Am 4. Februar 2016 am Paper Mill Playhouse, Millburn, New Jersey (USA)
Broadway-Premiere Am 1. Dezember 2016 im Longacre Theatre, New York unter Regie von Robert De Niro und Jerry Zaks

Handlung

Als kleiner Junge wird Palminteris autobiographische Figur Calogero Zeuge eines Straßenmordes in der Bronx durch Sonny, einen Gangsterboss aus der Nachbarschaft. Nachdem Calogero sich weigert, Sonny in einer polizeilichen Gegenüberstellung zu identifizieren, nimmt dieser ihn als seinen Schützling auf und bringt ihn gegen seinen gesetzestreuen, pflichtbewussten und arbeitsamen Vater, den Busfahrer Lorenzo, auf. Wird Calogero dem geradlinigen und schmalen Pfad folgen, der von der Jugend in der Bronx zum Erwachsensein in der großen, weiten Welt führt?

Text: Dan Dwyer / dt. von Leonie Löffler

Fehler melden

Fehlerbeschreibung
Bitte geben Sie wenn möglich einen Link mit einer Quelle für die korrekte Information an

Quelle / Beleg
Bitte geben Sie – wenn möglich – einen Link mit einer Quelle oder einem Beleg für die korrekte Information an

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse
Für Rückfragen – Sie erhalten keine Werbung

Bitte geben Sie den Text aus dem Bild ein
captcha

unitedmusicals.de