Süßer Vogel Jugend ohne Flügel

»Happy Days – A New Musical« auf Tour

von Sabine Schereck

Happy Days«, die amerikanische Kultserie der 1970er Jahre ließ die 1950er Jahre mit ihren unbeschwerten Tagen voll Milchshakes, Petticoats und Rock‘n‘Roll wieder aufleben. Eng mit der Serie verbunden ist die Figur des Arthur Fonzarelli, damals von Henry Winkler gespielt. Der junge Automechaniker in seiner Lederjacke war die Verkörperung von »cool«, wurde entsprechend auch nur »The Fonz« oder »Fonzie« genannt und war der Mädchenschwarm schlechthin. Seine Beliebtheit rührte allerdings nicht nur von seinem souveränen »cool«, sondern auch seiner Warmherzigkeit und Hilfsbereitschaft her.
Aus diesem Hit weiter Kapital zu schlagen und ihn einem jungen Publikum nahe zu bringen, liegt nah. Ähnlich wie bei anderen Serien, die fürs Kino adaptiert wurden, muss der Stoff in ein neues Format gebracht werden. Eine Sitcom für eine große Musicalbühne zu bearbeiten, ist dabei ein besonders großer Schritt, der leider nicht ganz gelungen ist. Es fehlt die Intimität […]

Musicals