»Onkel Toms Hütte« als Musical: »Lord Tom«

Die York Theatre Company setzt die Serie mit neuen, sich in der Entwicklung befindlichen Musicals fort und präsentiert mit »Lord Tom« ein neues Musical, das auf dem Roman »Onkel Toms Hütte« (»Uncle Tom’s Cabin«) von Harriet Beecher Stowe basiert.

Lord TomDas Buch für die Musicaladaptation schrieben Kimberly Vaughn und Stanley Jay Gelber, wobei Letzterer auch für Musik und Text verantwortlich zeichnet. Regie führt John Tartaglia, die Choreographien stammen von Shannon Lewis, die musikalische Leitung übernimmt Joshua Stephen Kartes.

Es spielen Phillip Boykin, Jelani Alladin, Nat Chandler, Carrie Compere, Maria Couch, Glory Crampton, Alan H. Green, Leah Hocking, Kevin Leak, Jr., Caitlyn McLaughlin, Kenita Miller, Amma Osei, Jim Poulos, Isaiah Register, Elizabeth Teeter, Gordon Weiss und Michael Winther.

Insgesamt ist das Musical nur für fünf Vorstellungen vom 13. bis zum 17. April zu sehen.

Stowes Roman von 1852 wird bis heute als einer der größten Klassiker der amerikanischen Literatur gehandelt und erzählt die Geschichte der beiden afroamerikanischen Sklaven Eliza und Tom in den 40er Jahren des 19. Jahrhunderts in den USA.